• Buchung Anzeigen
  • Check-in
  • Mein Konto
  • Mein Konto 

    Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, wenn Sie sich mit uns über Facebook verbinden möchten.


    MIT FACEBOOK ANMELDEN

    oder

    Klicken Sie auf “Anmelden”, wenn Sie über ein Flypass- oder Website-Konto verfügen.

    ANMELDEN KONTO ANLEGEN

    close-login
    Benutzername 
    Kennwort

    Kennwort vergessen?
    close-fpass
    Ihre E-Mail / Ihr Benutzername

    Das Wetter auf Malta

    Das Wetter ist im Moment nicht verfügbar.

Die Citadella

Die Citadella auf Gozo

Stolz überragt Gozos bekanntestes Wahrzeichen selbst die höchsten Gebäude der Inselhauptstadt Victoria: die Citadella.

Die mittelalterliche, von einer Mauer umgebenen Stadt lässt die Herzen Geschichtsbegeisterter, unerschrockener Abenteurer und derer, die einfach nur einen hervorragenden Ausblick auf den Rest der Landschaft Gozos genießen möchten, höher schlagen.

Der hoch auf einem Plateau gelegene Standort mit seinen abschüssigen Seiten, die die Verteidigung erleichterten und Sicherheit boten, machten ihn zu einem attraktiven Platz für Einheimische, um sich hier niederzulassen. Erstmals im Bronzezeitalter um 1500 vor Christus besetzt, enthüllen archäologische Funde eine seitdem andauernde Folge an Besiedlungen.

Die römische Besatzung Maltas und Gozos brachte eine bedeutende Entwicklung des Ortes mit sich; dazu zählt ebenfalls eine vollwertige Akropolis. Doch sollte die Citadella erst im späten 16. Jahrhundert ihren entscheidensten Veränderungen unterworfen werden. Während der Herrschaft des Malteserordens wurde die Citadella erheblich verstärkt, um muslimischen Angriffen und Seeräubern standzuhalten. Schlussendlich wurde die Citadella jedoch 1551 geplündert.

Heute können Besucher durch die kleinen, sich windenden Straßen der Stadt schlendern und die Uferdämme und gut erhaltenen Befestigungsanlagen erkunden. Die Citadella beherbergt auch einige hervorragende Restaurants, Snack Bars und Souveniershops. Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten sind jedoch die im 17. Jahrhundert erbaute Barockkathedrale, deisgned vom gefeierten maltesischen Architekten Lorenzo Gafá, und ein gut erhaltenes Gefängnis mit altertümlichen Graffitis.

Wussten Sie schon?

  • Wussten Sie, dass der maltesische Archipel insgesamt gerade einmal 300 Quadratkilometer groß ist?

Benutzername ist erforderlich...
Kennwort ist erforderlich... 
Ungültige Anmeldeinformationen... 
Fehler bei der Anmeldung bei Facebook. Es ist kein Facebook-Konto mit dieser E-Mail-Adresse registriert. 
ANMELDEN
ABMELDEN
E-Mail ist erforderlich...
ABSENDEN
Anfrage zum Ändern des Kennworts. 
Ungültiges Konto... 
E-Mail wurde gesendet!
Eine E-Mail mit einer Anfrage zum Ändern des Kennworts wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, um Ihr Kennwort zu ändern.
Newsletter abonnieren
Möchten Sie den Newsletter wirklich abbestellen?
Merhba
Schön, dass Sie uns wieder besuchen
nach
von
Jetzt Buchen
We have placed cookies on your device to ensure you get the best experience on our website.
Got it!