Datenschutzrichtlinien

Allgemeine Informationen

Air Malta engagiert sich für die Wahrung Ihrer Privatsphäre und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

In dieser Datenschutzerklärung (dieser „Erklärung“) sind „Air Malta“, „wir“, „uns“ oder „unser“ gleichbedeutend mit Air Malta plc. (ein Unternehmen, das in Malta gegründet wurde, mit der Registrierungsnummer C-2685 und mit Hauptsitz am Sky Parks Business Centre, Level 2, Malta International Airport, LQA 4000. Malta); „Sie“ oder „Ihr“ bedeutet Sie, die Person, die uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt; und „personenbezogene Daten“ hat die in Artikel 4 der Datenschutz-Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Mai 2018 („DSGVO“) zugewiesene Bedeutung.

Alle personenbezogenen Daten, die uns zur Verfügung gestellt wurden, werden in Übereinstimmung mit dieser Erklärung, dem Maltese Data Protection Act (Kapitel 440 der maltesischen Gesetze) in der geänderten Fassung, wo anwendbar, („DPA“) und der DSGVO verarbeitet. Air Malta plc. gilt als die Verantwortliche für Zwecke der DPA und DSGVO.

Wenn wir Sie bitten, uns bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, können Sie sicher sein, dass diese nur gemäß dieser Erklärung verwendet werden. 

Diese Erklärung gilt für personenbezogene Daten über Sie, die wir erfassen, nutzen und anderweitig im Zusammenhang mit Ihrer Beziehung zu uns als Kunde oder potentieller Kunde verarbeiten, einschließlich bei Reisen mit uns oder bei Nutzung unserer anderen Dienstleistungen, Websites oder mobilen Apps, Dienstleistern oder Call Centern und bei Buchungen unserer Dienste durch Dritte (z. B. Büros und andere Betreiber). Jedoch sind wir nicht verantwortlich für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten von Dritten, wenn diese Nutzung für eigene Zwecke gestattet ist. Für weitere Informationen, lesen Sie die entsprechenden Datenschutzerklärungen.

Diese Erklärung gilt ab dem unten aufgeführten „Gültigkeitsdatum“.  Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung jederzeit in unserem alleinigen und absoluten Ermessen zu ändern oder zu modifizieren. Wenn wir beschließen, unsere Datenschutzerklärung zu ändern, werden wir das untengenannte Gültigkeitsdatum der Datenschutzerklärung ändern und Sie dazu auffordern, sie zu lesen und die Änderungen zu akzeptieren.

Ihr fortwährender Zugriff auf oder die Nutzung unserer Dienstleistungen oder Produkte oder der Kauf einer unserer Dienstleistungen oder Produkte nach Änderungen oder Modifikationen dieser Erklärung, gilt als Zustimmung solcher Änderungen oder Modifikationen.

Bitte lesen Sie diese Erklärung sorgfältig durch, da Ihr Zugriff auf, der Kauf oder die Nutzung von einer unserer Dienstleistungen oder einem unserer Produkte als Einverständnis aller Bedingungen und Praktiken dieser Erklärung gilt, einschließlich und ohne Einschränkung die Erfassung, Nutzung, Verarbeitung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben. Bitte unterlassen Sie den Zugriff oder die Nutzung einer unserer Dienstleistungen oder Produkte oder den Kauf einer unserer Dienstleistungen oder Produkte, wenn Sie mit einem Teil dieser Erklärung nicht einverstanden sind.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Erklärung oder ihrer Umsetzung haben, wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter dpo.airmalta@airmalta.com oder bei Air Malta, Level 2, Sky Parks Business Center, Malta International Airport, LQA4000. Malta.

Welche Arten von personenbezogenen Daten erfassen wir?

Wir erfassen personenbezogene Daten über Sie, Ihre Reisevorbereitungen, darüber, wie Sie unsere Dienstleistungen und Produkte nutzen und über die Nutzung unserer Websites, Call Center und mobilen Anwendungen. Diese so erfassten personenbezogenen Daten umfassen ohne Einschränkung:

·         Ihren Namen und Vornamen;

·         Kontaktdaten, einschließlich Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Faxnummer;

·         Ihren Geburtstag, Ihre Staatsangehörigkeit und Reisepass-Informationen bei Buchung eines Fluges mit uns;

·         Persönliche Beschreibung und Foto (einschließlich Pass und andere Ausweisdokumente) bei Buchung eines Fluges mit uns;

·         Persönlichen Geschmack (z. B. Essen und Trinken) und Ernährungsbedürfnisse;

·         Gesundheitszustand (z. B. Allergien, zu gastronomischen Zwecken, und Behinderungen);

·         Informationen über Ihre Reisevorbereitungen, z. B. Details Ihrer Buchungen, Reiseroute, zusätzliche Unterstützung, die Sie benötigen und andere Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Reise mit uns;

·         Informationen über die Dienstleistungen, die wir Ihnen in der Vergangenheit zur Verfügung gestellt haben, einschließlich Ihrer vorherigen Reisevorbereitungen, wie Flüge und andere Buchungen, und damit verbundene Angelegenheiten, wie Upgrades etc.;

·         Informationen darüber, wie Sie unsere Websites, Call Center und mobilen Anwendungen nutzen, einschließlich Informationen darüber, welche Seiten Sie besuchen;

·         Informationen zu Ihren Interaktionen mit uns und unserem Personal;

·         Informationen zur Verbesserung unserer Dienstleistungen, Erfüllung unserer administrativen Zwecke und Sicherung unserer Geschäftsinteressen einschließlich: Buchführung, Abrechnung und Rechnungsprüfung, Kredit- oder andere Kartenzahlungsüberprüfung, Fraud-Screening (einschließlich Informationen von Drittbanken und anderen Kreditinstituten und Kredit-Rating-Instituten), Sicherheits- und Sicherungsmaßnahmen und rechtliche Zwecke, statistische und Marketingzweck-Analyse, System-Prüfung, Wartung und Entwicklung; und 

·           Andere Informationen, die von uns benötigt werden, um Verpflichtungen aus Verträgen zwischen Ihnen und uns zu erfüllen und/oder um Kundenumfragen und/oder Angebote durchzuführen.

Diese personenbezogenen Daten können Informationen enthalten, die Sie uns direkt oder durch Unternehmen oder Büros, mit denen wir arbeiten, zur Verfügung gestellt haben sowie Informationen, die wir erfassen, wenn Sie unsere Dienstleistungen oder Produkte verwenden.

Wann und warum erfassen wir „sensible personenbezogene Daten“?

Bestimmte Kategorien von personenbezogenen Daten, wie z. B. über Rasse, ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Gesundheit, gelten gemäß der DPA und DSGVO als „sensible personenbezogene Daten“. Im Allgemeinen versuchen wir die Umstände zu beschränken, unter denen wir sensible personenbezogene Daten verarbeiten. Dies kann jedoch vorkommen, wenn:

·         Sie spezifische medizinische Betreuung, wie die Bereitstellung von Rollstuhl-Hilfe oder Sauerstoff, durch uns bzw. einen Flughafenbetreiber angefordert haben, oder wenn

·         Sie bei uns eine Genehmigung beantragt haben, um mit Ihrem Gesundheitszustand zu fliegen oder weil Sie schwanger sind, oder wenn

·         Sie sich anderweitig dafür entschieden haben, uns solche Informationen zur Verfügung zu stellen (oder Dritten, wie das Büro oder der Broker über den Sie Ihre Buchung getätigt haben).

Darüber hinaus haben Sie möglicherweise andere Anfragen im Zusammenhang mit Ihren Reisevorbereitungen gestellt, die etwas über Sie implizieren oder andeuten, das als „sensible personenbezogene Daten“ betrachtet werden kann. Wenn Sie beispielsweise eine bestimmte Art von Sondermahlzeit beantragt haben, kann dies implizieren oder andeuten, dass Sie bestimmte religiöse Überzeugungen haben oder einen bestimmten Gesundheitszustand.

Durch das zur Verfügung stellen von personenbezogenen Daten, die als „sensible personenbezogene Daten“ betrachtet werden oder werden können, stimmen Sie ausdrücklich zu, dass wir diese personenbezogenen Daten gemäß dieser Erklärung erfassen, nutzen, mit Dritten teilen und außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums weitergeben dürfen.

Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, kann das bedeuten, dass wir nicht in der Lage sind, Ihnen alle oder Teile der Produkte oder Dienstleistungen, die Sie von uns angefordert haben, zur Verfügung zu stellen. Bitte beachten Sie, dass Sie unter diesen Umständen nicht in der Lage sind, Ihre Anfrage zu stornieren oder eine Rückerstattung von Gebühren, die Sie bezahlt haben, zu erhalten.

Wofür verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir speichern, behandeln, senden und verarbeiten in der Regel personenbezogene Daten, um Ihnen den besten Service bieten zu können und vor allem aus den folgenden Gründen:

·         Wir werden die personenbezogenen Daten verwenden müssen, um Ihre Anfrage zu erfüllen und Ihren Flug zur Verfügung zu stellen, wenn Sie sich entscheiden, mit uns zu fliegen. Dazu gehört die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an die zuständigen Behörden, wie Passkontrolle und Grenzbehörden sowie gegebenenfalls die zuständigen Polizei- und Zollbehörden. Außerdem müssen wir Sie möglicherweise kontaktieren, falls wir Fragen bezüglich Ihrer Anfrage haben;

·         Um die allgemeinen Anfragen zu bearbeiten, die Sie von Zeit zu Zeit über unsere Dienstleistungen erheben;

·         Um sicherzustellen, dass Sie oder ein anderer Fluggast nicht Gegenstand oder Ziel eines wirtschaftlichen oder handelsrechtlichen Sanktionsrechts oder einer Reisebeschränkung sind;

·         Für die Zwecke der Rechnungslegung und Abrechnung, Einwanderung und Zollkontrolle, Gesundheit und Sicherheits- und Sicherungsmaßnahmen sowie Einhaltung gesetzlicher Vorschriften;

·         Um Verpflichtungen auszuführen und/oder Rechte aus Verträgen zwischen Ihnen und uns durchzusetzen;

·         Für die interne Aufbewahrung und die allgemeine Verwaltung Ihrer Unterlagen durch uns;

·         Aus Sicherheitsgründen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, die von uns gespeichert und/oder verarbeitet werden;

·         Für die Ausbildung unserer Mitarbeiter in Bezug auf die Bereitstellung unserer Dienstleistungen und Produkte für Sie;

·         Für statistische Analysen;

·         Um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern;

·         Für unsere allgemeinen Marketingzwecke, wenn Sie uns mitgeteilt haben, dass Sie zustimmen, Informationen über uns und unsere Leistungen, Produkte und Angebote zu erhalten;

·         Von Zeit zu Zeit können wir Ihre personenbezogenen Daten auch zur Kontaktaufnahme für Feedback zu unseren Dienstleistungen und denen von Dritten verwenden, damit Sie uns bei der Verbesserung und Entwicklung unterstützen können.

Unbeschadet des Vorausgehenden:

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung Ihrer Reisevorbereitungen und um die Dienstleistungen zu erbringen, die Sie angefordert haben. Dazu gehört die Verarbeitung von Informationen über Reisevorbereitungen, die nicht von uns bereitgestellt, aber dennoch Teil der gesamten Reise sind, wie Einzelheiten über Ihre Vorbereitungen an Flughäfen sowie Zoll- und Einreiseformalitäten.

Bitte beachten Sie auch, dass bei einigen Flughäfen, bei denen wir tätig sind, Gesichtserkennung und damit verbundene biometrische Technologie verwendet werden, um das Boarding von Passagieren zu erleichtern.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind und Sie persönlicher zu behandeln, zum Beispiel:

·         um Ihnen Nachrichten und Informationen zu liefern, von denen wir denken, dass sie relevant sind und für Sie vor, während und nach Ihrer Reise mit uns von Interesse sein können

·         um Ihre Reiseerfahrung zu personalisieren und anzupassen

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich Ihrer Kaufhistorie für administrative Zwecke, darunter z. B. Buchhaltung und Abrechnung, Überwachung, Kredit- oder andere Kartenzahlungsüberprüfung, Anti-Fraud-Screening (einschließlich der Verwendung von Kreditauskunfteien und der Validierung von Scheckkarten), Einwanderungs- und Zollkontrolle, Sicherheits- und Sicherungsmaßnahmen, Gesundheit, administrative und rechtliche Zwecke sowie Tests, Wartung und Entwicklung von Systemen.

Mit wem teilen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten können an Dritte weitergegeben werden, die uns oder im Wesentlichen alle unsere Vermögenswerte erwerben.

Wir können auch einige Ihrer personenbezogenen Daten mit den folgenden Kategorien von Dritten teilen oder von diesen erhalten:

·         Flughäfen, Regierungsbehörden, Strafverfolgungsbehörden und Aufsichtsbehörden, wenn dies notwendig ist, um Sie an Ihr Ziel zu bringen oder gesetzlich vorgeschrieben ist. Beispielsweise sind wir für bestimmte Reiserouten gesetzlich dazu verpflichtet, Grenzkontrollstellen Informationen zur Verfügung zu stellen, die sich auf Ihre Reiseunterlagen und Ihren Reiseplan beziehen.

·         Reisebüros oder andere Unternehmen, mittels der Sie Ihre Air Malta-Flüge buchen

·         Lieferanten, die uns Dienstleistungen anbieten, um uns bei der Führung unserer Geschäfte zu unterstützen und unsere Dienstleistungen und Ihre Kundenerfahrung zu verbessern. Wir können zum Beispiel Ihre personenbezogenen Daten mit den Unternehmen teilen, die für die Flughäfen, in denen wir tätig sind, Bodendienstleistungen erbringen. Wir können Ihre Daten auch an unser Kontaktzentrum oder die Unternehmen weitergeben, die uns dabei unterstützen, Ihr Feedback zu unseren Dienstleistungen zu erhalten. 
Air Malta wählt seine Lieferanten, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag verarbeiten, sehr sorgfältig aus und verlangt, dass sie zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hohen Sicherheitsstandards entsprechen. 

·         Kredit- und Debitkarten-Unternehmen 
Air Malta teilt einige Ihrer personenbezogenen Daten, einschließlich Informationen über Ihre Zahlungs- und Flugbuchungsmethode, mit dem Kredit- oder Debitkartenunternehmen, das die Karte ausgestellt hat, mit der Sie Ihre Buchung getätigt haben. Um die Sicherheit Ihrer Transaktionen zu gewährleisten und um betrügerische Transaktionen zu verhindern oder zu erkennen, können wir Ihre Daten auch an unseren Fraud-Screening-Partner weitergeben.

·         Unsere Partner, die auf unserer Website reiserelevante Produkte und Dienstleistungen anbieten, bewerben Angebote oder sind Mitveranstalter von Wettbewerben auf unserer Website.
Von Zeit zu Zeit stellen wir bestimmte Angebote Dritter über unsere Website zur Verfügung oder wir veröffentlichen Wettbewerbe, die von Dritten veranstaltet werden. Wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen kaufen, die auf unserer Website durch Dritte zur Verfügung gestellt werden (z. B. Autovermietung), Angebote annehmen oder bei Wettbewerben mitmachen, werden einige Ihrer personenbezogenen Daten, wie Ihre Kontaktdaten und Ihre Rechnungsinformationen, möglicherweise direkt von diesen Dritten erfasst oder diesen Dritten offengelegt.
Wenn Sie also deren Produkte oder Dienstleistungen kaufen, können Ihre Daten von unseren Partnern erfasst oder übertragen werden. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die relevanten Datenschutzerklärungen und Nutzungsbedingungen für diese Partner mittels deren Websites, Apps oder Dienste überprüfen, bevor Sie ihre Waren oder Dienstleistungen kaufen oder ihnen personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. 

Zusätzlich zu den oben genannten Parteien können wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, wenn dies von einer Gerichtsbarkeit vorgeschrieben ist, der Air Malta unterworfen sein kann.

Air Malta und andere Betreiber sind in mehreren Ländern gesetzlich verpflichtet, Grenzkontrollbehörden und anderen Behörden Zugriff auf Buchungs- und Reiseinformationen sowie andere personenbezogene Daten (einschließlich Daten aus amtlichen Lichtbildausweisen) zu gewähren. Daher können alle Informationen, die wir über Sie und Ihre Reisevorbereitungen besitzen, den Zollbehörden, Einwanderungsbehörden und zuständigen Behörden eines beliebigen Landes in Ihrem Reiseplan offengelegt werden.

Darüber hinaus verlangen Gesetze in mehreren Ländern, dass Air Malta und andere Betreiber Pass- und zugehörige Informationen für alle Passagiere erfassen, bevor sie in diese oder aus diesen Ländern reisen. Bei Bedarf wird Air Malta diese Informationen den zuständigen Zoll- und Einwanderungsbehörden zur Verfügung stellen.

Wann erfassen wir personenbezogene Daten über Sie?

Wir erfassen personenbezogene Daten über Sie, wenn Sie unsere Dienstleistungen oder Produkte verwenden (ob direkt von uns zur Verfügung gestellt oder von einem anderen Unternehmen oder Büro), wenn Sie mit uns reisen und wenn Sie unsere Website, Call Center oder mobilen Anwendungen nutzen. Im Folgenden finden Sie Beispiele dafür, wann wir personenbezogene Daten über Sie erfassen:

·         wenn Sie auf unserer Website oder unseren mobilen Anwendungen einen Flug oder andere Produkte oder Dienstleistungen buchen oder suchen;

·         wenn Sie über unsere anderen Verkaufskanäle einen Flug oder andere Produkte oder Dienstleistungen buchen oder suchen, z. B. über ein Reisebüro;

·         wenn Sie sich an unsere Call Center, Dienstleister oder Handelsvertreter wenden;

·         wenn Sie mit uns reisen und die Flughäfen nutzen, an denen wir tätig sind;

·         wenn Sie Lounge-Einrichtungen nutzen, die von uns oder unseren Dienstleistern zur Verfügung gestellt werden;

·         wenn Sie unser In-Flight-Entertainment und unsere Kommunikationsdienste nutzen;

·         wenn Sie eine Kundenumfrage ausfüllen oder uns Feedback geben;

·         wenn Sie bei einem Wettbewerb mitmachen oder sich für ein Angebot registrieren;

·         wenn Sie mit uns über soziale Netzwerke kommunizieren, wie Facebook

Darüber hinaus erhalten wir möglicherweise personenbezogene Daten über Sie von Dritten, wie zum Beispiel:

·         Unternehmen, die Ihnen in unserem Auftrag Dienstleistungen zur Verfügung stellen;

·         Unternehmen, die an Ihren Reiseplänen beteiligt sind, einschließlich der zuständigen Flughafenbetreiber und Zoll- und Einwanderungsbehörden;

·         Unternehmen (z. B. Autovermietung und Hotels), die an unseren Programmen teilnehmen

Wie wir Cookies verwenden

Um unseren Service zu verbessern, Ihnen relevantere Inhalte zur Verfügung zu stellen und zu analysieren, wie Besucher unsere Website und App nutzen, können wir Technologien wie Cookies, Pixel oder Tracking-Software verwenden. Bitte beachten Sie, dass es in den meisten Fällen nicht möglich ist, Sie aufgrund der Informationen, die wir mittels dieser Technologien erfassen, zu identifizieren.

Beispielsweise verwenden wir Software zur Überwachung der Verhaltensmuster und Website-Nutzung von Kunden, um so das Design und Layout der Website zu entwickeln und somit die Besuchererfahrung unserer Website zu verbessern. Diese Software macht es uns nicht möglich, personenbezogene Daten zu erfassen. Darüber hinaus nutzen wir Pixel, um zu verstehen, wie unsere Kunden mit den E-Mails und den von uns gesendeten Inhalten interagieren. Pixel erlauben es uns herauszufinden, ob die gesendeten E-Mails geöffnet werden oder ob der Inhalt unserer E-Mails in Text- oder HTML-Form angezeigt wird.

Wir verwenden Cookies auch auf unserer Website, unseren mobilen Apps oder in unseren E-Mails. Cookies sind kleine Informationseinheiten, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Sie ermöglichen Ihnen die Navigation auf unserer Website oder App und erlauben es uns, Ihnen Funktionen zur Verfügung zu stellen, wie das Erinnern von Aspekten Ihrer letzten Flugsuche, um nachfolgende Suchvorgänge schneller zu machen. Wenn Sie wollen, können Sie Cookies löschen; während bestimmte Cookies zum Anzeigen und Navigieren auf unserer Website oder App erforderlich sind, sind die meisten Funktionen auch ohne Cookies verfügbar.

Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie sie entfernen können, finden Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

Wann senden wir Ihnen Marketingmitteilungen?

Sie können Marketingmitteilungen von uns erhalten, wenn Sie sich dafür angemeldet haben, solches Material zu erhalten.

Wir können Dritte verwenden, um Ihnen in unserem Auftrag Marketingmitteilungen zu senden. Wenn wir Dritten erlauben, Ihnen Direktmarketing zu senden, das nicht mit Air Malta in Verbindung steht, werden wir zuerst Ihre Erlaubnis einholen, bevor wir Ihre Daten mit ihnen teilen.

Wenn Sie uns im Vorfeld Ihre Erlaubnis erteilt haben, Ihre Informationen für Zwecke des Direktmarketings zu nutzen, können Sie Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie Ihre Einstellungen ändern und sich dagegen entscheiden oder indem Sie uns schreiben unter dpo.airmalta@airmalta.com

Sicherheit, Speicherung und Übertragung

Wir sind dazu verpflichtet sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten jederzeit sicher sind. Wir verfügen über geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren zum Schutz und zur Sicherung der personenbezogenen Daten, die wir online erfassen.

Alle unsere Mitarbeiter und Lieferanten, die Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben und/oder mit der Verarbeitung dieser Daten verbunden sind, sind vertraglich dazu verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu respektieren. Wenn Sie zum Beispiel ein Passagier auf einem von uns betriebenen Flug sind, können Sie sicher sein, dass keine unserer Crews ein Foto von Ihnen macht, während Sie sich in unserem Flugzeug befinden, und das Foto auf sozialen Netzwerken hochlädt. Weiterhin können Sie sicher sein, dass keine unserer Crews jemandem mitteilt, dass Sie mit unserem Flugzeug fliegen, oder Ihre vertraulichen Informationen offenlegt, die ihnen während Ihres Fluges bekannt werden (in jedem Fall, es sei denn, eine Offenlegung ist aus einem der in dieser Erklärung genannten Gründe erforderlich).

Ihre personenbezogenen Daten werden auf unseren Systemen gespeichert und verarbeitet und können auch auf Systemen eines oder mehrerer von uns beauftragten/r Datenverarbeiter/s gespeichert und verarbeitet werden. Die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfassen, können übertragen werden und an einen Bestimmungsort außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) gespeichert werden. Sie können auch von Mitarbeitern außerhalb des EWR verarbeitet werden, die für uns oder einen unserer Lieferanten arbeiten. Diese Mitarbeiter können unter anderem unterstützende Dienstleistungen erbringen. Mit der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie dieser Übertragung, Speicherung oder Verarbeitung zu. Wir werden alle vernünftigerweise erforderlichen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Erklärung, der DPA und der DSGVO (wo anwendbar), allen geltenden EU-Verordnungen und allen datenschutzrelevanten Gesetzen behandelt werden, die für Air Malta gelten. Wir werden weiterhin sicherstellen, dass eine schriftliche Vereinbarung zwischen uns und jedem Unternehmen besteht, die Verpflichtungen bezüglich des Datenschutzes beinhaltet, die mindestens genauso strikt sind, wie die in dieser Erklärung, der DPA und der DSGVO, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten angemessen geschützt sind.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten so lange speichern, wie wir sie für den Zweck benötigen, für den sie verarbeitet werden. Wenn Sie beispielsweise einen Flug bei uns buchen, werden wir die Informationen zu Ihrer Buchung aufbewahren, damit wir die von Ihnen getroffenen spezifischen Reisevorbereitungen erfüllen können. Anschließend werden wir die Informationen für einen Zeitraum aufbewahren, der es uns ermöglicht, jegliche Beschwerden, Fragen oder Bedenken bezüglich der Buchung zu bearbeiten. Die Informationen können auch aufbewahrt werden, damit wir Ihre Erfahrungen mit uns weiter verbessern können und um sicherzustellen, dass Sie alle Treueprämien erhalten, die Ihnen zustehen.

Wir werden die von uns gespeicherten Informationen aktiv überprüfen und sicher löschen oder in einigen Fällen anonymisieren, wenn kein Rechts-, Geschäfts- oder Kundenbedarf mehr besteht.

Übermittlung von Informationen über das Internet

Leider ist die Übertragung von Daten über das Internet nicht vollkommen sicher. Obwohl wir unser Bestes tun werden, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer Daten, die an unsere Dienste übermittelt werden, nicht garantieren; jede Übertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sobald wir Ihre personenbezogenen Daten erhalten haben, werden wir strikte Verfahren und Sicherheitsmerkmale verwenden, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

Links zu Websites von Dritten

Unsere Websites, Online-Dienste und mobilen Anwendungen können von Zeit zu Zeit Links zu und von Websites unserer Partnernetzwerke, -werbetreibenden und -affiliates enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites und alle Dienste, auf die durch sie zugegriffen werden kann, ihre eigenen Datenschutzerklärungen haben und wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Erklärungen oder für jegliche personenbezogene Daten, die durch diese Websites oder Dienste erfasst werden, übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, diese Erklärungen zu überprüfen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln oder diese Dienste nutzen.

Telefonanrufe

Wir können Telefongespräche überwachen oder aufzeichnen, um Ihre und unsere Sicherheit zu verbessern, um Beschwerden effizient bearbeiten zu können, unseren Kundenservice zu verbessern und Schulungen für Mitarbeiter durchzuführen. Wenn Ihre Telefongespräche mit uns aufgezeichnet werden, erhalten Sie eine entsprechende Nachricht vor Beginn des Gesprächs mit uns.

Bereitstellung von Informationen über eine andere Person

Wenn Sie uns personenbezogene Daten über eine andere Person zur Verfügung stellen, bestätigen Sie, dass Sie von ihr beauftragt wurden, für sie zu handeln, dass sie der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zustimmt und dass Sie sie über unsere Identität, diese Erklärung und die Zwecke (wie in dieser Erklärung dargelegt), für die ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, informiert haben.

Wie Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, diese überarbeiten, übertragen und löschen können

Wir stellen Ihnen Ihre personenbezogenen Daten auf einfache Anfrage hin zur Überprüfung zur Verfügung. Wenn Sie uns mitteilen, dass die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, falsch sind oder unsachgemäß verwendet werden, werden wir diese personenbezogenen Daten korrigieren, aktualisieren oder löschen. Sie haben auch andere Rechte, wie das Recht, von uns die Löschung personenbezogener Daten oder die Übertragbarkeit personenbezogener Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen oder der Verarbeitung zu widersprechen. Für Informationen darüber, wie Sie Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten erhalten und Ihre Rechte wahrnehmen können, kontaktieren Sie uns bitte unter dpo.airmalta@airmalta.com

Beschwerden, geltendes Recht und Gerichtsstand

Jede Streitigkeit, die sich aus der Annahme, Auslegung oder Einhaltung dieser Erklärung ergibt oder damit zusammenhängt, unterliegt der ausschließlichen Zuständigkeit des zuständigen Gerichts von Malta, das die maltesischen Gesetze anwendet; vorausgesetzt ist jedoch, dass:

1.   jeder Streitfall in Bezug auf Air Malta der ausschließlichen Zuständigkeit des zuständigen Gerichts von Malta, das die maltesischen Gesetze anwendet, unterliegt; und

2.   wenn diese Erklärung durch Bezugnahme in einen Vertrag aufgenommen wird, der seine eigene Rechts- und Gerichtsbarkeit hat, werden alle Streitigkeiten, die sich aus der Annahme, Auslegung oder Einhaltung dieser Erklärung ergeben oder damit zusammenhängen, der Gerichtsbarkeit vorgelegt und unterliegen dem geltenden Recht dieses Vertrags.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Weitere Details

Weitere Details über Ihre Rechte können über die Website des Malta Office of the Information and Data Protection Commissioner aufgerufen werden unter: https://idpc.gov.mt

und über die Website der Europäischen Kommission unter: 

http://ec.europa.eu/justice/data-rotection/individuals/rights/index_en.htm

Benutzername ist erforderlich...
Kennwort ist erforderlich... 
Ungültige Anmeldeinformationen... 
Fehler bei der Anmeldung bei Facebook. Es ist kein Facebook-Konto mit dieser E-Mail-Adresse registriert. 
ANMELDEN
ABMELDEN
E-Mail ist erforderlich...
ABSENDEN
Anfrage zum Ändern des Kennworts. 
Ungültiges Konto... 
E-Mail wurde gesendet!
Eine E-Mail mit einer Anfrage zum Ändern des Kennworts wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, um Ihr Kennwort zu ändern.
Newsletter abonnieren
Möchten Sie den Newsletter wirklich abbestellen?
Merhba
Schön, dass Sie uns wieder besuchen
nach
von
Jetzt Buchen
We have placed cookies on your device to ensure you get the best experience on our website.
Got it!