The airline of the Maltese Islands
Ereignisse auf Malta Indirekte Flüge anzeigen. Abflughafen muss ausgewählt werden  Abflughafen, Stadt oder Land Zielflughafen, Stadt oder Land
Alle anzeigen Nach Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember Bitte wählen Sie einen Abflughafen Bitte wählen Sie einen Zielflughafen Bitte wählen Sie Ihr Abflugdatum Bitte wählen Sie Ihr Rückflugdatum Air Malta Direktflug  Geben Sie Gutschein-Code 

Bitte warten...

Hinflug
Rückflug
Erwachsene
Kinder
(2-11 Jahre)
Kleinkinder
(0-2 Jahre)
Flüge suchen!
Heiter H:23°C L:18°C
Um Ihre Buchungen anzuzeigen, müssen Sie zuerst in Ihrem Konto anmelden.
ANMELDEN

Landestypische Getränke

Landestypische Getränke
Die Malteser sind ein durstiges Volk – nicht verwunderlich bei sommerlichen Temperaturen von bis zu 40° C und um diesen kollektiven Durst zu löschen, haben sie einige ganz besondere Getränke kreiert. Wie die Desserts sind auch die landestypischen Getränke mit interessanten Zutaten versehen, wie zum Beispiel Zitrusfrüchten, Johannisbrot, Mandeln, Nelken, Anissamen und Rosenwasser.
 
Für die Malteser wäre ein Tag am Strand ohne Ħobż biż-żejt (Sauerteigbrot mit Fleischtomaten belegt und Olivenöl beträufelt) und ohne ein Glas mit eiskaltem Ruġġata mit Blasphemie gleichzusetzen. Ruġġata ist eine geschmackliche Mischung aus Mandeln, Vanille und manchmal auch Nelken, ähnlich der italienischen Latte di Mandorla (Mandelmilch). Natürlich trifft dieses Getränk nicht jedermanns Geschmack, aber es kann durchaus sehr erfrischend und köstlich sein, vorausgesetzt man verwendet nicht den künstlichen Sirup.

Kinnie ist ein auf Malta hergestelltes kohlensäurehaltiges Erfrischungsgetränk. Der einzigartige Geschmack wird durch eine Reihe von Zutaten erzielt, die man eher auf dem Etikett eines Medizinfläschchens aus dem 18. Jahrhundert erwarten würde: aromatische Kräuter, Anis, Ginseng und als Hauptzutat Bitterorange, die für einen erfrischenden Kick sorgt. Dieses Getränk wird in einige andere Länder exportiert und ist besonders bei der Diaspora beliebt, die sich nach den warmen, trägen Sommerabenden Maltas sehnen. Kinnie eignet sich auch hervorragend zum Mixen: probieren Sie es mal mit Gin oder Negroni.

Während es reichlich Espresso und Cappuccino (Malta ist noch nicht dem Frappuccino- und Caramel-Macchiato-Wahn zum Opfer gefallen) auf den Inseln gibt, schwören einige auch noch immer auf den traditionellen maltesischen Kafè – wie das nordafrikanische Pendant wird der maltesische Kaffee in einer kleinen Tasse serviert und ist besonders stark und aromatisch, oft wird er auch mit Nelken und Rosenwasser versetzt. Wenn dieser Kaffee frisch aufgebrüht wird, kann man den Duft noch einige Straßen weiter wahrnehmen, aber der reiche, intensive Geschmack ist einfach göttlich.

Maltas wichtigste Brauerei, Simonds Farsons Cisk plc, stellt das beliebteste Bier auf der Insel her: Cisk. Dieses untergärige Lagerbier ist ein Muss für jeden, der das echte Malta erleben möchte. Am besten schmeckt es in einer der vielen Bars oder Dorfgaststätten, wo es üblicherweise mit einer kleinen Portion Kirxa (Eintopf mit Kutteln) und Bebbux (Schnecken) serviert wird – Sie können sich aber auch einfach ein paar Erdnüsse dazu bestellen.

Für ein Land mit gerade einmal 450.000 Einwohnern verfügt Malta über eine gesunde und lebendige Weinbaukultur. Maltesische Weine sind überall in den Restaurants und Supermärkten erhältlich und besonders typische Rebsorten sind Ġellewza (rot) oder Għirgentina (weiß). 

Natürlich gibt es auch eine Reihe lokal hergestellter Liköre, wie zum Beispiel einen aus Kaktusfeige (Opuntia ficus-indica) – ein sirupartiger Likör mit einzigartigem Geschmack. Sehr populär ist auch der Limuncell – die maltesische Variante des italienischen Limoncello, der aus den schmackhaftesten Limonen im Mittelmeerraum hergestellt wird. Der perfekte Abschluss für ein köstliches Mahl.

.






Wussten Sie schon?

  • Wussten Sie, dass der maltesische Archipel insgesamt gerade einmal 300 Quadratkilometer groß ist?

Benutzername ist erforderlich...
Kennwort ist erforderlich... 
Ungültige Anmeldeinformationen... 
Fehler bei der Anmeldung bei Facebook. Es ist kein Facebook-Konto mit dieser E-Mail-Adresse registriert. 
ANMELDEN
ABMELDEN
E-Mail ist erforderlich...
ABSENDEN
Anfrage zum Ändern des Kennworts. 
Ungültiges Konto... 
E-Mail wurde gesendet!
Eine E-Mail mit einer Anfrage zum Ändern des Kennworts wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, um Ihr Kennwort zu ändern.
Newsletter abonnieren
Möchten Sie den Newsletter wirklich abbestellen?
Merhba
Schön, dass Sie uns wieder besuchen
nach