Ereignisse auf Malta Indirekte Flüge anzeigen. Abflughafen muss ausgewählt werden  Abflughafen, Stadt oder Land Zielflughafen, Stadt oder Land
Alle anzeigen Nach Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember Bitte wählen Sie einen Abflughafen Bitte wählen Sie einen Zielflughafen Bitte wählen Sie Ihr Abflugdatum Bitte wählen Sie Ihr Rückflugdatum Air Malta Direktflug  Geben Sie Gutschein-Code 

Bitte warten...

Hinflug
Rückflug
Erwachsene
Kinder
(2-11 Jahre)
Kleinkinder
(0-2 Jahre)
Flüge suchen!
Heiter H:22°C L:19°C
Um Ihre Buchungen anzuzeigen, müssen Sie zuerst in Ihrem Konto anmelden.
ANMELDEN

Beförderung von Blindenhunden

Wenn Sie auf einen Blindenhund angewiesen sind, dann darf Sie dieser unter bestimmten Bedingungen in den Fluggastraum begleiten. 

Der Blindenhund wird mitsamt Container und Nahrung kostenfrei und zusätzlich zu dem regulären Handgepäck im Fluggastraum befördert.

Lesen Sie sich die nachfolgenden Richtlinien durch, um sicherzustellen, dass Sie mit den Beförderungsbedingungen einverstanden sind und diese einhalten können. 

Allgemeine Geschäftsbedingungen 
 
Die nachfolgenden Bedingungen werden gemäß Artikel 8.9 der Allgemeinen Beförderungsbedingungen von Air Malta (Fluggäste und Gepäck) herausgegeben.

1. Blindenhunde, die vornehmlich für die Unterstützung blinder oder sehbehinderter Personen ausgebildet wurden, können vorbehaltlich der folgenden Bestimmungen in der Flugzeugkabine befördert werden: 

(a) Der Blindenhund muss durch eine von der International Guide Dog Federation anerkannte und ihr angeschlossene Organisation eigens für diese Funktion ausgebildet, bestimmt und zugelassen sein.

(b) Die Beförderung eines Blindenhundes in der Kabine ist mindestens sieben Tage vor dem Reisetermin zu beantragen.

(c) Die Buchung ist über das Callcenter von Air Malta (+356 21662211) vorzunehmen. 

(d) Der Blindenhund muss dem die Reise antretenden blinden oder sehbehinderten Fluggast gehören.

(e) Auf ein und demselben Flug wird nur ein Blindenhund akzeptiert; es gilt die Reihenfolge der Anträge. Der Eigentümer muss ein Reisegeschirr für den Hund sowie eine flüssigkeitsabsorbierende Matte oder einen sonstigen geeigneten Gegenstand mit sich führen. Außerdem muss er im Besitz aller erforderlichen Dokumente sein; diese werden vor Reiseantritt zur Bestätigung der Buchung benötigt. 

(f) Die Beförderung von Blindenhunden ist auf Flügen mit Zwischenlandung nicht gestattet, es sei denn, der Passagier fliegt nur auf dem ersten oder dem letzten Flugabschnitt mit. Liegt weder am Abflug- noch am Zielflughafen eine Genehmigung der zuständigen Behörde vor, ist die Beförderung ebenfalls nicht möglich. 

(g) Air Malta haftet nicht dafür, dass alle Ausreise-, Einreise-, Gesundheits- und sonstigen Dokumente vorliegen, die für die Ein- oder Durchreise des Tiers in bzw. durch ein Land, einen Staat oder ein Territorium erforderlich sind. Die vom Blindenhund begleitete Person hat Air Malta alle adäquaten, in diesem Zusammenhang auferlegten oder angefallenen Bußgelder, Verluste oder Verbindlichkeiten zu ersetzen. Von Blindenhunden begleitete Passagiere müssen das Veterinäramt in Malta vor ihrer Ankunft informieren.

(h) Air Malta behält sich das Recht vor, die Beförderung von Blindenhunden in der Kabine zu verweigern, wenn vom Gesetzgeber, von den zuständigen Behörden oder von Air Malta aufgestellte Sicherheitsbestimmungen dies erfordern. Das Gleiche gilt, wenn die Beförderung des Blindenhundes in der Kabine aufgrund der Größe und Konfiguration des Flugzeugs technisch nicht möglich ist. In einem derartigen Fall schlägt Air Malta dem fraglichen Passagier eine annehmbare Alternative vor. Ansonsten hat der Passagier das Recht auf Flugpreisrückerstattung oder Umbuchung auf einen anderen von Air Malta betriebenen Dienst. Das Recht zur Wahl eines Rückflugs oder einer Umbuchung steht unter der Bedingung, dass alle Sicherheitsanforderungen und gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind und sämtliche erforderlichen Dokumente vorliegen. 

2. Diese Bedingungen gelten nur für Flüge, die von Air Malta durchgeführt werden.

3. Die obigen Bedingungen können jederzeit auch ohne Ankündigung geändert werden. Air Malta übernimmt für derartige Änderungen keine Haftung. Außerdem behält sich Air Malta das Recht der Auslegung und Anwendung dieser Bedingungen vor. Die von Air Malta vorgenommenen Auslegungen und Anwendungen sind endgültig und bindend.

 





Benutzername ist erforderlich...
Kennwort ist erforderlich... 
Ungültige Anmeldeinformationen... 
Fehler bei der Anmeldung bei Facebook. Es ist kein Facebook-Konto mit dieser E-Mail-Adresse registriert. 
ANMELDEN
ABMELDEN
E-Mail ist erforderlich...
ABSENDEN
Anfrage zum Ändern des Kennworts. 
Ungültiges Konto... 
E-Mail wurde gesendet!
Eine E-Mail mit einer Anfrage zum Ändern des Kennworts wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, um Ihr Kennwort zu ändern.
Newsletter abonnieren
Möchten Sie den Newsletter wirklich abbestellen?
Merhba
Schön, dass Sie uns wieder besuchen
nach