Ereignisse auf Malta Indirekte Flüge anzeigen. Abflughafen muss ausgewählt werden  Abflughafen, Stadt oder Land Zielflughafen, Stadt oder Land
Alle anzeigen Nach Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember Bitte wählen Sie einen Abflughafen Bitte wählen Sie einen Zielflughafen Bitte wählen Sie Ihr Abflugdatum Bitte wählen Sie Ihr Rückflugdatum Air Malta Direktflug  Geben Sie Gutschein-Code 

Bitte warten...

Hinflug
Rückflug
Erwachsene
Kinder
(2-11 Jahre)
Kleinkinder
(0-2 Jahre)
Flüge suchen!
Wolkig H:29°C L:24°C
Um Ihre Buchungen anzuzeigen, müssen Sie zuerst in Ihrem Konto anmelden.
ANMELDEN

Air Malta feiert 40. Jubiläum mit Retro-Flugzeug

Datum: Mittwoch, 16. April 2014

Az.: 037-2014


Am Mittwochabend eröffnete die Airline der maltesischen Inseln die Feierlichkeiten zu ihrem 40-jährigen Jubiläum mit einem frisch lackierten Luftfahrzeug. Der Anstrich wurde ganz im Stil des originalen Air Malta Logos aus dem Jahre 1970 gehalten.

Vor der Landung vollführte das Flugzeug im Retro-Stil zwei tiefe Luftparaden über dem Runway 31 und flog über den Grand Harbour, Sliema, die nördliche Küstenlinie Maltas, Mosta, Qrendi und Birzebbugia hinweg.

Das Luftfahrzeug 9H-AEI wurde sorgfältig für diesen besonderen Flug mit der Flugnummer KM 40 ausgewählt und landete auf Malta, nachdem es in Ostrava (Tschechische Republik) neu lackiert wurde. Davor war es im Rahmen eines langfristigen Leasingvertrags mit Interjet in Mexiko im Einsatz.

Das Retro-Flugzeug wurde am Malta International Airport im großen Stil von Vize-Ministerpräsident Louis Grech, Tourismusminister Edward Zammit Lewis und Air Maltas CEO Louis Giordimaina in Empfang genommen und im Anschluss von Flughafenseelsorger Fr. Donald Bellizzi gesegnet.

An der Zeremonie nahmen Gesandte der Länder, in denen Malta im Jahre 1974 abhob, und das Bordpersonal der ersten zwei Eröffnungsflüge teil. Auch Förderer, die die Airline in ihren ersten Jahren unterstützten, waren anwesend - darunter der ehemalige Vorstandschef und jetzige Mitarbeiter Air Maltas sowie andere wichtige Persönlichkeiten der maltesischen Luftfahrtkreise.

Nach mehreren Reden zur Feier des Tages wurden alle Gäste zu einem Empfang in der Wartungshalle der Airline eingeladen, in der eine Fotoausstellung aufgebaut war, die die ausschlaggebenden Jahre Air Maltas darstellte, darunter auch Videomaterial des ersten Flugs vor 40 Jahren.

Ein Teil des Air Malta Personals trug verschiedene Uniformen, die in den letzten vier Jahrzehnten von der Airline gebraucht wurden.

Air Malta hob zum ersten Mal am 1. April 1974 ab. Bei dem Flugzeug handelte es sich um eine Boeing 720B, die von Luqa nach London Heathrow flog.

Benutzername ist erforderlich...
Kennwort ist erforderlich... 
Ungültige Anmeldeinformationen... 
Fehler bei der Anmeldung bei Facebook. Es ist kein Facebook-Konto mit dieser E-Mail-Adresse registriert. 
ANMELDEN
ABMELDEN
E-Mail ist erforderlich...
ABSENDEN
Anfrage zum Ändern des Kennworts. 
Ungültiges Konto... 
E-Mail wurde gesendet!
Eine E-Mail mit einer Anfrage zum Ändern des Kennworts wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, um Ihr Kennwort zu ändern.
Newsletter abonnieren
Möchten Sie den Newsletter wirklich abbestellen?
Merhba
Schön, dass Sie uns wieder besuchen
nach