Ereignisse auf Malta Indirekte Flüge anzeigen. Abflughafen muss ausgewählt werden  Abflughafen, Stadt oder Land Zielflughafen, Stadt oder Land
Alle anzeigen Nach Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember Bitte wählen Sie einen Abflughafen Bitte wählen Sie einen Zielflughafen Bitte wählen Sie Ihr Abflugdatum Bitte wählen Sie Ihr Rückflugdatum Air Malta Direktflug  Geben Sie Gutschein-Code 

Bitte warten...

Hinflug
Rückflug
Erwachsene
Kinder
(2-11 Jahre)
Kleinkinder
(0-2 Jahre)
Flüge suchen!
Heiter H:25°C L:21°C
Um Ihre Buchungen anzuzeigen, müssen Sie zuerst in Ihrem Konto anmelden.
ANMELDEN

Air Malta erhält IOSA-Zertifizierung

Datum: Montag, 26. Mai 2014
Az.: 056-2014 EN 


Die Airline der maltesischen Inseln hat kürzlich ihre IOSA-Zertifizierung („IATA Operational Safety Audit“) erneuert. Dabei handelt es sich um ein  umfassendes Prüfungsverfahren, das von einem von der IATA anerkannten ausländischen Prüfungsorgan durchgeführt wird. IOSA ist ein international anerkanntes Bewertungssystem, dessen Ziel und Zweck es ist, die Betriebsführung und Kontrollsysteme einer Fluggesellschaft auf den Prüfstand zu stellen.

Geprüft werden sämtliche operativen Abteilungen: Organisation und Management-System, Flugbetrieb, Flugeinsatzzentrale und Planung, Flugzeugwartung, Kabinenbesatzung, Bodenabfertigung sowie Luftfrachtbetrieb und Sicherheitsmanagement. Jede Abteilung wird auf die korrekte Durchführung der festgelegten Verfahrensanweisungen hin eingehend geprüft. 

Das IOSA-Zertifikat steht bei Fluggesellschaften für globales Sicherheitsmanagement. Alle Mitglieder des Luftfahrtverbandes IATA müssen registriert bleiben und sich regelmäßig der IOSA-Prüfung unterziehen, um die IATA-Mitgliedschaft nicht zu verlieren.

„Diese Registrierungserneuerung ist der Beweis  für die unermüdliche Arbeit und Hingabe Air Maltas, ganz besonders im Hinblick auf unsere Erfahrung im Personalbereich“, so Louis Giordimaina, Air Maltas CEO und Betriebsleiter, bei der Übergabe des Zertifikats.

“Ich möchte der gesamten Belegschaft für ihren unermüdlichen Einsatz danken, der sich in der diesjährigen Erneuerungsprüfung deutlich gezeigt hat. Das IOSA-Prüfungsverfahren stimmt mit unseren Sicherheits- und Konzernrichtlinien, „unseren Kunden und Mitarbeitern die höchstmöglichen Sicherheits- und Konformitätsstandards zu bieten, während wir stets nach Verbesserung streben“, überein.
Mit unserem erst vor Kurzem eingeführten Sicherheitsmanagementsystem (SMS) hat Air Malta ihre proaktive Handhabung im Bereich Luftverkehrssicherheit verbessert und auf den neuesten Stand gebracht“, fügte Giordimaina hinzu.

Unter den Top 3 der Airlines, die den Malta International Airport 2013 anflogen und zusammen 80% aller Fluggäste auf die Insel Malta beförderten, ist Air Malta die einzige IOSA-zertifizierte Fluggesellschaft.



Air Maltas Sicherheitschef Captain Robin J. Zammit überreicht Air Maltas CEO Louis Giordimaina  das IATA „Operational Safety Audit“-Zertifikat.
Benutzername ist erforderlich...
Kennwort ist erforderlich... 
Ungültige Anmeldeinformationen... 
Fehler bei der Anmeldung bei Facebook. Es ist kein Facebook-Konto mit dieser E-Mail-Adresse registriert. 
ANMELDEN
ABMELDEN
E-Mail ist erforderlich...
ABSENDEN
Anfrage zum Ändern des Kennworts. 
Ungültiges Konto... 
E-Mail wurde gesendet!
Eine E-Mail mit einer Anfrage zum Ändern des Kennworts wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, um Ihr Kennwort zu ändern.
Newsletter abonnieren
Möchten Sie den Newsletter wirklich abbestellen?
Merhba
Schön, dass Sie uns wieder besuchen
nach