Ereignisse auf Malta Indirekte Flüge anzeigen. Abflughafen muss ausgewählt werden  Abflughafen, Stadt oder Land Zielflughafen, Stadt oder Land
Alle anzeigen Nach Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember Bitte wählen Sie einen Abflughafen Bitte wählen Sie einen Zielflughafen Bitte wählen Sie Ihr Abflugdatum Bitte wählen Sie Ihr Rückflugdatum Air Malta Direktflug  Geben Sie Gutschein-Code 

Bitte warten...

Hinflug
Rückflug
Erwachsene
Kinder
(2-11 Jahre)
Kleinkinder
(0-2 Jahre)
Flüge suchen!
Heiter H:19°C L:16°C
Um Ihre Buchungen anzuzeigen, müssen Sie zuerst in Ihrem Konto anmelden.
ANMELDEN

Air France und Air Malta- ab sofort Codeshare-Partner


Luqa, 10. Februar 2014
Az.: 012-2014


• 18 Flüge wöchentlich zwischen Paris, Lyon und Malta ab dem 30. März 2014

Air France und Air Malta sind eine Codeshare-Partnerschaft eingegangen, bei der Air Malta Flüge zwischen Malta und Paris-CDG und Orly sowie zwischen Malta und Lyon unter der Flugnummer und dem Flugcode von Air France durchführen wird.
 
Diese Kooperation ermöglicht es Air France, ab dem 30. März 2014 ihren Kunden 18 Flüge pro Woche zwischen den beiden französischen Städten und Malta anzubieten. Die Flüge von und zu den Flughäfen Paris-CDG und Paris-Orly werden somit in das ausgedehnte nationale und internationale Flugnetzwerk von Air France eingebunden.

Die Codeshare-Flüge werden von der Airline der maltesischen Inseln mit Airbus A319/A320 Flugfahrzeugen durchgeführt und ab dem 10. Februar 2014 angeboten.

Durch diese Codeshare-Partnerschaft profitieren die Kunden beider Fluggesellschaften von neuen Servicedienstleistungen wie etwa die Durchabfertigung von Fluggästen mit Anschlussflügen. Air France Passagieren werden mit dem Flying Blue Treueprogramm Meilen gutgeschrieben.

Philip Saunders, Air Maltas CCO, zu der neuen Codesharing-Partnerschaft: „Wir sind begeistert von dieser neuen Zusammenarbeit und den Vorteilen, die sie unseren Kunden bietet. Durch die Verknüpfung unserer Flugangebote zwischen beiden Ländern eröffnen sich unseren Fluggästen neue europäische und interkontinentale Reiseziele, die von Air France von den Drehkreuzen Paris-Charles de Gaulle und Orly aus angeflogen werden. Air Malta und Air France teilen dasselbe Ansehen und dieselbe Hingabe an ihre Kunden wie den gehobenen Service und höchste Kundenzufriedenheit. Ein weiterer Meilenstein zu Air Maltas 40-jährigem Jubiläum!

Diese Kooperation erweitert unser Flugangebot erheblich, da Malta momentan nur von Toulouse aus angeflogen wird. Air France weitet ihre Flugverbindungen auf eine Region mit starkem Tourismuspotenzial aus und bietet ihren Kunden somit neue Reisemöglichkeiten. Diese Übereinkunft kommt auch dem Flugbetrieb beider Fluggesellschaften zugute“, so Henri de Peyrelongue, Senior-Vizepräsident der Air France-KLM Europe & North Africa.
 
Flugplan (Ortszeiten)


Jeden Tag

KM478/AF3040: Abflug Malta um 6:35, Ankunft Paris-CDG um 9:25
KM479/AF3041: Abflug Paris-CDG um 10:15, Ankunft Malta um 12:55

KM466/AF3042: Abflug Malta um 13:25, Ankunft Paris-Orly um 16:10
KM467/AF3043: Abflug Paris-Orly um 17:00, Ankunft Malta um 19:35

Samstags

KM476/AF3044: Abflug Malta um 15:50, Ankunft Paris-Orly um 18:35
KM477/AF3045: Abflug Paris-Orly um 19:30, Ankunft Malta um 22:05

Sonntags
 
KM476/AF3044: Abflug Malta um 17:00, Ankunft Paris-Orly um 19:45
KM477/AF3045: Abflug Paris-Orly um 20:30, Ankunft Malta um 23:05

Donnerstags und Sonntags

KM454/AF3046: Abflug Malta um 7:10, Ankunft Lyon um 09:20
KM455/AF3047: Abflug Lyon um 10:05, Ankunft Malta um 12:10

Für nähere Informationen oder Flugbuchungen besuchen Sie www.airmalta.com, wählen +356 21662211, besuchen eines unserer Air Malta Verkaufsbüros am International Airport in Malta oder wenden sich an Ihren Reiseberater vor Ort. 

Über Air Malta

Air Malta hob am 1. April 1974 zum ersten Mal ab. Die Airline war maßgeblich daran beteiligt, Malta mit dem Rest der Welt zu verbinden und die Tourismusbranche der Inseln zu verändern und zu erweitern.

Über Air France

Zusammen mit ihrer regionalen Airline Hop! bietet Air France täglich 1.500 Flüge innerhalb Frankreichs, Europas und weltweit an. Die französische Fluggesellschaft verfügt über 389 betriebsbereite Flugfahrzeuge.

Seit 2004 sind Air France und KLM namhafte Größen in der Luftfahrtindustrie. Beide Airlines betreiben das ausgedehnteste Netzwerk an Langstreckenflügen mit Abflug in Europa. Im Jahr 2013 transportierten Air France und KLM 78,4 Millionen Fluggäste zu ihrem Wunschziel. Die französischen Fluggesellschaften bieten ihren Passagieren  nun eine Auswahl an 243 Reisezielen in 103 Ländern von ihren Drehkreuzen in Paris-Charles de Gaulle und Amsterdam-Schiphol aus. Ihr Treueprogramm Flying Blue  ist das führende Bonusprogramm in Europa und zählt über 21 Millionen Mitglieder. Zusammen mit 17 anderen Fluggesellschaften sind Air France und KLM Partner der Luftfahrtallianz SkyTeam, die Zugang zu einem globalen Netzwerk an mehr als 15.500 Flügen pro Tag zu 1.000 Reisezielen in 178 Ländern bietet.

Benutzername ist erforderlich...
Kennwort ist erforderlich... 
Ungültige Anmeldeinformationen... 
Fehler bei der Anmeldung bei Facebook. Es ist kein Facebook-Konto mit dieser E-Mail-Adresse registriert. 
ANMELDEN
ABMELDEN
E-Mail ist erforderlich...
ABSENDEN
Anfrage zum Ändern des Kennworts. 
Ungültiges Konto... 
E-Mail wurde gesendet!
Eine E-Mail mit einer Anfrage zum Ändern des Kennworts wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, um Ihr Kennwort zu ändern.
Newsletter abonnieren
Möchten Sie den Newsletter wirklich abbestellen?
Merhba
Schön, dass Sie uns wieder besuchen
nach